3G Nachweispflicht im Rathaus!

Für den Zugang zum Rathaus benötigen Sie neben einem Termin auch einen 3 G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet – 24h Antigenschnelltest von einer zertifizierten Teststelle genügt). Im gesamten Haus besteht Maskenpflicht (FFP2).

Dies gilt auch für Gemeinderatssitzungen und Ausschusssitzungen!

Bitte kommen Sie nur ins Rathaus, wenn Ihr Anliegen wichtig und unaufschiebbar ist und nicht telefonisch oder per Mail geklärt werden kann.

Das Rathaus ist auch weiterhin nur nach Terminvereinbarung betretbar. Sie können im Bürgerbüro unter 9501-13 oder 9501-17 einen Termin unter Angabe Ihres Anliegens vereinbaren.

Die Terminvergabe erfolgt Montag bis Freitag zwischen 08.00 und 12.00 Uhr, sowie montags zur Abendsprechstunde zwischen 16.00 und 18.00 Uhr. Im Bauamt können Sie täglich unter 9501-14 einen Termin vereinbaren.

Bitte sehen Sie von Besuchen ohne Termin oder mit Begleitpersonen/Kindern ab. Bürgern mit Erkältungssymptomen gewähren wir keinen Zugang.

Erscheinen Sie bitte zu Ihrem Termin am Rathaus und melden sich über die Klingel an. Der jeweilige Sachbearbeiter nimmt Sie dann am Eingang in Empfang.

Zurück