Aktuelle Meldungen

Rund 50 Ötisheimer Bürger unterstützen ihren Bürgermeister in der Kreistagssitzung

Am vergangenen Montag waren anlässlich der Ereignisse der letzten Tage um die neue Flüchtlingsunterkunft „Im Bruch“ rund 50 Ötisheimer Bürger zur Kreistagssitzung nach Pforzheim gereist, um ihren Bürgermeister vor Ort zu unterstützen.

Weiterlesen …

Rückblick auf die Oktober-Sitzung des Gemeinderats

Nachdem der Gemeinderat nach den Hochwasserereignissen im Jahr 2013 bereits Anfang 2015 den Beschluss zur Umsetzung des vom beauftragten Ingenieurbüros vorgeschlagenen Maßnahmen gefasst hatte, wurden die endgültigen Planungen sowie die Kostenermittlung im Juli vom Ingenieurbüro Winkler und Partner präsentiert.

Weiterlesen …

„Sommerausklang“ in bester Feierlaune

Vergangenen Donnerstag konnte Bürgermeister Werner Henle annähernd 200 Seniorinnen und Senioren des Ortes als seine Gäste bei der diesjährigen Seniorenfeier begrüßen.

Weiterlesen …

Deutsch-französische Freundschaft

Vergangene Woche machten sich 20 Ötisheimer Bürger auf den Weg ins 800km entfernte Luberon-Gebirge inmitten der Provence, um die seit über 20 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Gemeinde Ötisheim und den französischen Gemeinden Lauris, Lourmarin, Mérindol, Puget sur Durance und Puyvert zu pflegen.

 

Weiterlesen …

Breitbandversorgung - wie geht es weiter?

Die Gemeinde Ötisheim ist Mitglied im Zweckverband "Breitbandversorgung im Enzkreis", der den Ausbau des "schnellen Internets" koordiniert. Wie ist der heutige Stand?

 

Weiterlesen …

Gemeinde Ötisheim stellt Flüchtlingsbeauftragte ein

Ab 01. Mai 2016 wird Heike Trippner-Härter als offizielle Flüchtlingsbeauftragte in Ötisheim aktiv sein. Seit dem Eintreffen der ersten Flüchtlinge im November 2015 ist Frau Trippner-Härter ehrenamtlich im Freundeskreis International in Ötisheim tätig und konnte während dieser Zeit bereits viele Erfahrungen in der täglichen Arbeit mit den Flüchtlingen sammeln.

 

Weiterlesen …

Trinkwasserbrunnen in der Schule eingeweiht

Am vergangenen Dienstag wurde der „Aizemer Eidechsen Hundert trink Wasser Brunnen“ in der Grundschule gemeinsam mit den Sponsoren offiziell eingeweiht.

 

Weiterlesen …

Ötisheim auf der CMT 2016

Die Gemeinde Ötisheim präsentierte sich vergangenen Donnerstag wieder auf der Touristikmesse CMT in Stuttgart. Am Stand der Touristikgemeinschaft Kraichgau-Stromberg konnten die interessierten Messebesucher die edlen Tropfen des Weinguts Jaggy verkosten und sich aus erster Hand durch die Experten der Gemeinde Ötisheim, der Städte Mühlacker und Maulbronn sowie der Touristikgemeinschaft über die Vorzüge eines Besuchs und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten informieren.

Weiterlesen …

Mehr als 1.000 Besucher bei der Adventwoche in der Historischen Kelter

Zahlreich strömten die Besucher in der Zeit vom 06. bis 11. Dezember zur vierten „Adventwoche“ in die Historische Kelter.

Neben der Bewirtung mit Glühwein und anderen Köstlichkeiten durch die Ötisheimer Vereine, wurde den Gästen jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Einen besonderen Auftakt gaben der Männergesangverein Ötisheim sowie der Chor Klangtastisch bereits...

Weiterlesen …

„Lasst uns froh und munter sein“ – Seniorennachmittag der Gemeinde Ötisheim

Wie in den vergangenen Jahren, folgten auch am Donnerstag wieder mehr als 200 Seniorinnen und Senioren der Einladung der Gemeindeverwaltung zum traditionellen Seniorennachmittag in der Erlentalhalle. Die Gemeinde hatte unter dem Motto „Lasst uns froh und munter sein“ zu einem unterhaltsamen Nachmittag eingeladen.

Weiterlesen …