LED Umrüstung vom Land gefördert

Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED – Landeszuschuss nach dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz

 

 

Die Gemeinde Ötisheim hat im vergangenen Jahr im Baugebiet Öläcker die Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchten umgestellt. Die Umbaukosten durch die EnBW beliefen sich dabei auf rd. 125.000 €. Für diese Maßnahme zur Energieeinsparung bewilligte das Land aus dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz ein pauschales Budget in Höhe von 68.428 €. Neben der Energie wird in den kommenden Jahren durch diese Maßnahme auch ein beträchtliches Maß an CO² eingespart werden.

Zurück