Pressemitteilung der Landesregierung - Bußgeldkatalog zur CoronaVO

Nach der Zustimmung des Bundesrates und der Unterzeichnung des Gesetzes durch den Bundespräsidenten am vergangenen Freitag, hat das Land Baden-Württemberg auf Grundlage der Novelle des Infektionsschutzgesetzes am Sonntag (29. März) einen Bußgeldkatalog veröffentlicht. Bürgerinnen und Bürger, die sich nicht an die Landesverordnung zur Eindämmung des Coronavirus halten, drohen empfindliche Bußgelder.

Weitere Informationen zu den Bußgeldern und die Pressemitteilung stehen Ihnen hier zum Download bereit:

Zurück