Stellenangebot - Sachbearbeiter(in) Bürgerbüro

Gemeinde Ötisheim - Enzkreis

 

 

Die Gemeinde Ötisheim im Enzkreis (ca. 4.800 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d) für das Bürgerbüro

in Teilzeit (50%).

 

Ihre Aufgaben:

Das vielseitige Themengebiet umfasst neben dem gesamten Aufgabenspektrum im Bereich des Meldewesens (An-, Ab- und Ummeldungen, Pass- und Ausweisangelegenheiten, Melderegisterauskünften etc.) auch die Mitarbeit und Organisation bei Wahlen, sowie zahlreiche weitere Tätigkeiten.

 

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten bzw. eine gleichwertige Qualifikation
  • Möglicherweise schon Berufserfahrung im Bereich des Einwohnermeldeamtes
  • Selbstständiges, effizientes Arbeiten und Organisationsgeschick
  • Flexibilität und Engagement
  • Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern
  • Gute EDV-Kenntnisse

 

Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten in einem freundlichen, aufgeschlossenen Team einzubringen. Sie erwartet eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit.

Die Anstellung und Vergütung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Interessiert? 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis spätestens 14.12.2018 an das Bürgermeisteramt Ötisheim, Schönenberger Straße 2, 75443 Ötisheim.

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Frau Ströhle (07041/9501-15) und Frau Stickel  (07041/9501-42) gerne zur Verfügung.

Zurück