Bauen & Wohnen

Neubaugebiet Steingrube

Die Gemeinde Ötisheim liegt in landschaftlich überaus reizvoller Lage an den Ausläufern des Strombergs, eingebettet zwischen Rebhängen, Wäldern und fruchtbarem Ackerland.
Zusammen mit den Ortsteilen Corres, Erlenbach und Schönenberg wohnen hier knapp 5.000 Einwohner. Der überörtliche Verkehr muss nicht durch den Ort fahren sondern wird auf der vor einigen Jahren gebauten Teilortsumgehung elegant um diesen herumgeführt.

Besonders schön ist der historische Ortskern von Ötisheim mit dem großen Marktplatz, der alten Wehrkirche (Michaelskirche) und zahlreichen hübschen Fachwerkhäusern.

Die Gemeinde verfügt aktuell über ein Neubaugebiet, welches sich im Ortsteil Schönenberg befindet. Das Baugebiet „Ötisheimer Straße - westliche Erweiterung“ liegt direkt am Ortseingang von Schönenberg. Die schön gelegenen Baugrundstücke können bei der Gemeinde erworben werden.

Die Gemeinde verfügt auch über eine sehr gute Infrastruktur. Neben einer Vielzahl an Gewerbebetrieben gibt es eine hervorragende Gastronomie, mehrere Supermärkte, Ärzte, Zahnarzt, Therapeuten sowie eine Apotheke.

Am Ort befinden sich überdies zwei kommunale Kindergärten sowie eine Grundschule. Alle weiterführenden Schulen sind in Mühlacker bzw. Pforzheim gut erreichbar. 

Darüber hinaus bieten die örtlichen Vereine nicht zuletzt auch mit tatkräftiger Unterstützung durch die Gemeinde (Erlentalhalle, Sporthalle, Sportanlagen) ein überaus reges Sport-, Kultur- und Freizeitangebot.

Alle zwei Jahre findet das ebenfalls traditionelle „Aizemer Straßenfest“ im alten Ortskern statt.

Neubaugebiet Steingrube
Neubaugebiet Steingrube
Maibaumfest
Maibaumfest
Maibaumfest
Maibaumfest
Straßenfest
Straßenfest